Cookie Policy

1. Prämisse und Zweck

Diese Website www.villaverderesort.com (nachfolgend „Website“ genannt) verwendet Cookies und ähnliche Technologien. 
Daher beabsichtigt Villaverde srl (im Folgenden „das Unternehmen“) als Inhaber der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, Sie angemessen über die Tools auf der Website zu informieren, wie sie verwendet werden und wie sie zu verwalten sind, auch zum Zweck ihrer Deaktivierung. 
Diese Cookie-Richtlinie (im Folgenden „Cookie-Richtlinie“) ergänzt die vom Unternehmen gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 über den Schutz personenbezogener Daten („DSGVO“.) bereitgestellte Datenschutzrichtlinie, die Sie entweder über hier klicken oder den Link unten auf jeder Seite der Website selbst einsehen können.

2. Was sind Cookies?

Die Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website auf das Gerät des Nutzers heruntergeladen werden. Bei jedem weiteren Besuch werden Cookies auf die ursprüngliche Website umgeleitet (First-Party-Cookies) oder auf externe Domains oder Parteien umgeleitet (Third-Party-Cookies). 
Die Cookies können für verschiedene Zwecke verwendet werden, z.B. um die Präferenzen auf der besuchten Website zu speichern, um eine effiziente Navigation zwischen den Seiten zu ermöglichen, um sich die Lieblingsseiten zu merken, um die Benutzerfreundlichkeit im Allgemeinen zu verbessern und um sicherzustellen, dass die online angezeigten Werbeinhalte gezielter auf den Benutzer und seine Interessen ausgerichtet sind.

3. Cookie-Typologie und Rechtsgrundlage

Je nach Dauer können Cookies temporär sein, wenn sie ablaufen oder gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird, oder persistente Cookies, die ein längeres Verfallsdatum haben.

Wie bereits erwähnt, können Cookies First-Party sein, wenn sie in direktem Zusammenhang mit der Website-Domäne und somit mit dem Unternehmen stehen oder Third-Party, wenn sie direkt von Dritten gesetzt und für die von ihnen definierten Zwecke und in der von ihnen festgelegten Weise verwendet werden. Third-Party-Cookies werden daher notwendigerweise von einer externen Partei installiert, immer als „Third-Party“ definiert und nicht von der Website verwaltet.

Hinsichtlich der Art der Cookies gibt es verschiedene Arten von Cookies:

a) Technische Cookies

Technische Cookies sind solche, die verwendet werden, um das Surfen durchzuführen oder einen vom Benutzer angeforderten Dienst zu erbringen. Technische Cookies werden nicht für weitere Zwecke verwendet und werden in der Regel direkt vom Inhaber oder Betreiber der Website installiert. Im Gegenzug können technische Cookies aufgeschlüsselt werden:

  • Browsing oder Session-Cookies, die das normale Surfen und die Nutzung der Website gewährleisten. Sie sind in der Tat für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website notwendig;
  • analytische Cookies, ähnlich wie technische Cookies, wenn sie direkt vom Betreiber der Website verwendet werden, um Informationen über die Anzahl der Nutzer und die Art und Weise, wie sie die Website besuchen, zu sammeln, um die Leistung der Website zu verbessern;
  • Funktionalität Cookies, die es dem Benutzer ermöglichen, nach einer Reihe von ausgewählten Kriterien zu navigieren (z.B. die Sprache, die zum Kauf ausgewählten Produkte), um den angebotenen Service zu verbessern.

(b) Profilierung von Cookies

Diese werden verwendet, um Profile für einzelne Benutzer zu erstellen und um Werbebotschaften entsprechend ihrer Präferenzen beim Surfen im Internet zu versenden.

Schließlich können Cookies als essentiell oder nicht essentiell eingestuft werden.

Die wesentlichen Cookies sind solche, die nur verwendet werden, um Ihnen die korrekte Navigation und die problemlose Nutzung der Website zu ermöglichen. Wesentliche Cookies sind technische Browsing-Cookies und technische Funktions-Cookies. Aufgrund ihrer Art, die für die korrekte Nutzung der Website erforderlich ist, ist Ihre vorherige Zustimmung für die Installation solcher Cookies nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass eine fehlende Installation dies verhindern oder in jedem Fall das ordnungsgemäße Funktionieren der Website behindern und deren korrekte Nutzung verhindern kann.

Nicht essentielle Cookies sind dagegen solche, die nicht unter die Definition von essentiellen Cookies fallen, wie sie beispielsweise zur Analyse des Nutzerverhaltens auf einer Website oder zur Erstellung von Profilen verwendet werden.

Für die Verwendung solcher Cookies ist Ihre vorherige Zustimmung erforderlich. 
Die Nichtzustimmung nicht notwendiger Cookies beeinträchtigt in keiner Weise den reibungslosen Betrieb der Website und verhindert nur die Aktivitäten, für die die einzelnen Cookies verantwortlich sind.

4. Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Ihre Einwilligung wird jedes Mal ausdrücklich erklärt, nachdem Sie die kurzen Informationen in dem speziellen Banner gelesen haben, das sofort bei der ersten Öffnung der Website selbst erscheint - und im Falle der Nichterteilung der Einwilligung bei jedem weiteren Zugriff - klicken Sie auf den Akzeptanzbutton.

5. Widerruf der Einwilligung

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies jederzeit über das Panel im Abschnitt „Auf dieser Website installierte Cookies und deren Zweck“ und durch Befolgen der Anweisungen im Abschnitt "Verwaltung von Cookies" widerrufen können.

6. Auf dieser Website installierte Cookies und ihre Zwecke

Nachfolgend werden die Details der Cookies auf dieser Website aufgeführt.
Für Cookies von Drittanbietern enthält der nächste Abschnitt eine Liste von Drittanbietern, die Links zu den Informationen des externen Anbieters und alle anderen Informationen enthält, die Ihnen helfen, diese wissentlich zu verwalten.

7. Cookies und andere Technologien von Third -Party-Cookies

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Third-Party-Cookies, die ihre eigenen Cookies über die Website installieren, zusammen mit einem Hinweis auf ihre Datenschutzrichtlinien, auf die wir Sie verweisen möchten.
Wir erinnern Sie daran, dass diese Personen selbstständige Inhaber der Verarbeitung von Daten sind, die durch die von ihnen verwendeten Cookies gesammelt werden, und dass sie daher auf die in den jeweiligen Informationen angegebene Weise verwaltet und deaktiviert werden können.

Google Analytics

Die Website verwendet Cookies von Google Inc. (im Folgenden „Google“), besser bekannt als „Google Analytics“; daher werden Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um eine statistische Analyse der Nutzung der Website in zusammengefasster Form zu ermöglichen. 
Die durch den Cookie erzeugten Daten werden von Google gespeichert, wie in den Informationen unter folgendem Link erläutert: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
Um die Datenschutzbestimmungen von Google als Inhaber der Daten im Zusammenhang mit dem Google Analytics-Dienst einzusehen, können Sie auf den folgenden Link zugreifen: https://www.google.com/analytics/terms/de.html.
Die allgemeinen Google-Datenschutzbestimmungen können Sie hingegen über den folgenden Link einsehen https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Um Ihre Privatsphäre so streng wie möglich zu gewährleisten, hat das Unternehmen dafür gesorgt die Anonymisierung von IP durchzuführen. Google Analytics wird Ihre IP-Adresse daher anonymisieren, sobald dies technisch möglich ist. 
Der Eigentümer hat auch die von Google zur Verfügung gestellten Bedingungen für die Verarbeitung von Google-Anzeigen in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen akzeptiert und die Möglichkeit der Weitergabe von Daten an Dritte durch bestimmte Einstellungen eingeschränkt.
Infolgedessen wurden die Werbe- und Datenaustauschoptionen von Google nicht aktiviert und Google Analytics wurde nicht mit zusätzlichen Diensten verknüpft.
Über den folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de können Sie jedoch das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren. In diesem Fall werden keine Informationen an Google Analytics gesendet.

Facebook Pixel

Die Website verwendet Profiling-Cookies von Facebook Inc. ("Facebook").
Die durch den Cookie erzeugten Daten werden von Facebook gespeichert, welches der unabhängige Datenverantwortliche für seinen Dienst ist, wie in den Informationen erklärt, die durch den Zugriff auf den folgenden Link verfügbar sind: https://www.facebook.com/help/cookies

8. Verwalten von Cookies

Sie können Cookies von Ihrem Browser ablehnen oder deaktivieren und alle Cookies löschen, die derzeit auf Ihrem Terminal gespeichert sind, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. 
Bitte beachten Sie, dass eine Änderung der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers dazu führen kann, dass Sie die Funktionen der Website nicht in vollem Umfang nutzen können. 
Wenn Sie die Berechtigung von Cookies ändern möchten, müssen Sie die bereits in Ihrem Browser gespeicherten Cookies löschen, die ansonsten nicht gelöscht werden. 
Jeder Browser hat seine eigenen Verfahren zur Verwaltung der Cookie-Einstellungen. 
Im Folgenden finden Sie Informationen darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können.

Internet Explorer

  1. Starten Sie den Internet Explorer Browser;
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Extras und wählen Sie Internetoptionen;
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“ und dann auf die Schaltfläche „Erweitert“, um die Maske mit den Optionen für Cookies zu öffnen, die vom Benutzer bearbeitet werden können und die zwischen „Cookies der angezeigten Websites“ und „Cookies von Drittanbietern“ aufgeteilt sind, zusätzlich zu dem Banner, der mit der Annahme von Sitzungscookies verbunden ist.
  4. Eseguire il Browser Internet Explorer;

Für weitere Informationen oder Überprüfungen der aktualisierten Anweisungen für Ihre Version, besuchen Sie bitte die Seite mit den entsprechenden Links: https://support.microsoft.com/de-de/products/windows?os=windows-10

Mozilla Firefox

  1. Starten Sie den Mozilla Firefox Browser;
  2. Klicken Sie auf das Menü in der Browser-Symbolleiste neben dem URL-Eingabefenster zur Navigation;
  3. Wählen Sie Optionen;
  4. Wählen Sie das Fenster „Datenschutz“.
  5. Im Bereich „Tracking“ können Sie die folgenden Cookie-Einstellungen ändern: 
    Die Webseiten aufzufordern, kein Tracking durchzuführen; 
    Die Webseiten über ihre Bereitschaft, des Trackings zu informieren; 
    Keine Präferenz für das Tracking der persönlichen Daten mitzuteilen;
  6. Im Bereich „Chronologie“ können Sie folgendes tun: 
    Durch die Freigabe von „Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden", können Sie Cookies von Drittanbietern (immer, von den meistbesuchten Seiten oder überhaupt) akzeptieren und für einen bestimmten Zeitraum (bis zu deren Ablauf, Schließen von Firefox oder um jedes Mal zu fragen) aufbewahren. 
    Einzelne gespeicherte Cookies entfernen.

Für weitere Informationen oder um die aktualisierten Anweisungen für Ihre Version zu überprüfen, besuchen Sie die entsprechende Seite, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Google Chrome

  1. Starten Sie den Chrome-Browser;
  2. Klicken Sie auf das Menü in der Browser-Symbolleiste neben dem URL-Eingabefenster zur Navigation;
  3. Wählen Sie Einstellungen;
  4. Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  5. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Einstellungen“.
  6. Im Bereich „Cookies“ können Sie die folgenden Cookie-Einstellungen ändern: 
    Freigabe für die lokale Speicherung der Daten; 
    Änderung der lokalen Daten nur so lange, bis der Browser geschlossen wird; 
    Verhindern, dass Websites Cookies setzen; 
    Das Blockieren der Third-Party-Cookies und Website-Daten; 
    Verwalten der Ausnahmen für einige Websites; 
    Löschen einer oder aller Cookies;

Für weitere Informationen oder um die aktualisierten Anweisungen für Ihre Version zu überprüfen, besuchen Sie die entsprechende Seite, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Safari 6

  1. Starten Sie den Safari-Browser;
  2. Klicken Sie auf Safari, wählen Sie „Einstellungen“ und drücken Sie „Datenschutz“.
  3. Geben Sie im Abschnitt „Cookies blockieren“ an, wie Safari Cookies von Websites akzeptieren soll;
  4. Um zu sehen, welche Seiten Cookies gespeichert haben, klicken Sie auf „Details“.

Für weitere Informationen oder um die aktualisierten Anweisungen für Ihre Version zu überprüfen, besuchen Sie die entsprechende Seite, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://support.apple.com/de-de/safari

Safari iOS (mobile Geräte)

  1. Starten Sie den iOS Safari Browser;
  2. Tippen Sie auf „Einstellungen“ und dann auf „Safari“.
  3. Um Safari so einzustellen, dass Cookies in iOS 8 oder höher blockiert werden, tippen Sie auf „Cookies blockieren“ und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus: „Immer sperren“, „Nur aktuelle Seiten zulassen“, „Nur besuchte Seiten zulassen“ oder „Immer zulassen“.
  4. In iOS 7 oder früher tippen Sie auf „Cookies sperren“ und wählen Sie aus den Optionen: „Niemals“, „Dritte und Inserenten“ oder „Immer“.
  5. Um alle von Safari gespeicherten Cookies zu löschen, tippen Sie auf „Einstellungen“, dann auf „Safari“ und dann auf „Cookies und Daten löschen“.

Für weitere Informationen oder um die aktualisierten Anweisungen für Ihre Version zu überprüfen, besuchen Sie die entsprechende Seite, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://support.apple.com/de-de/HT201265

Opera

  1. Starten Sie den Opera Browser;
  2. Klicken Sie auf Einstellungen, dann auf „Erweitert“ und dann auf „Cookies“.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen: 
    „Alle Cookies akzeptieren“ 
    „Cookies nur von der von Ihnen besuchten Seite akzeptieren“: Cookies von Dritten und solche, die von einer anderen als der von Ihnen besuchten Domain gesendet werden, werden abgelehnt; 
    „Nie Cookies akzeptieren“: Alle Cookies werden niemals gespeichert.

Für weitere Informationen oder um die aktualisierten Anweisungen für Ihre Version zu überprüfen, besuchen Sie die entsprechende Seite, indem Sie auf den folgenden Link klicken: http://www.opera.com/help/tutorials/security/privacy

Weitere Empfehlungen und nützliche Ratschläge

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Websites: 
http://www.youronlinechoices.eu/it
http://www.allaboutcookies.org
https://www.cookiechoices.org
http://www.garanteprivacy.it

9. Zweifel und Klarstellungen

Um Ihren maximalen Schutz zu gewährleisten, wenn Sie Zweifel an dieser Cookie-Richtlinie haben oder damit nicht einverstanden sind, deaktivieren Sie bitte vor der Nutzung dieser Website Cookies mithilfe der Anweisungen im Abschnitt „Verwalten von Cookies“ und kontaktieren Sie uns per E-Mail unter der folgenden Adresse: privacy@villaverderesort.com.

Made in Web Industry